Metzgerei Gränitz

*kann Spuren von Werbung enthalten*

Heute möchte ich euch die Metzgerei Gränitz vorstellen.

Ein Sächsisches Familienunternehmen mit langer Tradition.

Seit 1962 bis heute befindet sich ein Geschäft der Fleischerei Gränitz in der Annabergerstraße 477 in Chemnitz.

Ab 1990 ging die Expansion weiter und mehrere Filialen wurden eröffnet.

Steffen Gränitz führt bis heute gemeinsam mit seinen Kindern das Familienunternehmen in 5. Generation an.

Im November 2009 erhielt die Metzgerei Gränitz die Zulassung als Verarbeitungsbetrieb für innergemeinschaftlichen Handel.

Die Philosophie des Unternehmens ist die Qualität, die handwerkliche Verarbeitung sowie die Verwendung natürlicher Zutaten und edler Naturgewürze.

Man legt ebenfalls sehr viel Wert auf familienspezifische Rezepturen und traditionelle Zubereitungsarten.

Auch ein Partyservice gehört zur Metzgerei Gränitz dazu, welcher stetig optimiert und ausgebaut wird.

Die Metzgerei Gränitz liegt das wohl der Tiere sehr am Herzen.

Deshalb ist die Herkunft des Tieres von großer Bedeutung.

Man merkt einfach den Unterschied im Geschmack und Qualität, wenn ein Tier artgerecht gehalten wurde.

Im Online-Shop der Metzgerei Gränitz, findet man verschiedene Spezialitäten, die man auch direkt bestellen kann.

Die Auswahl ist sehr Groß und Umfangreich.

Alle Produkte werden per Kühlversand ausgeliefert.

Dabei wird jedes Produkt einzeln eingeschweißt und so vor Schmutz geschützt.

Weiterhin wird dadurch die Haltbarkeit verlängert.

Unser Testpaket:

Das Probierpaket

Im Einzelnen:

Probierpaket der Metzgerei Gränitz aus Chemnitz 1.050 g, echtes Handwerk

Haussalami, Lachsschinken, 1 Paar Schinkenknacker, 1 Paar Pfefferbeißer, Hausmacher Leberwurst geräuchert, Räucherkäse und Hähnchenschinken.

 

Haussalami

– 40 % Schweinebauch
– 30 % Schweinefleisch
– 28 % Rindfleisch
– Nitritpökelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff Natriumnitrit)
– Gewürze
– SENF
– SELLERIE
– Glucosesirup
– Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Natriumascorbat
– Knoblaucharoma
– Rauch

Hausmacher Leberwurst geräuchert

– 30 % Schweinefleisch
– 30 % Schweineleber
– 30 % Schweinefett
– Trinkwasser
– Zucker
– Pökelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff Natriumnitrit)
– SENF
– Gewürze
– Speisesalz
– echtes Karmin
– Rauch

Lachsschinken

– Schweinerücken
– Nitritpökelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff Natriumnitrit)
– Gewürze
– Rauch

Schinkenknacker

– 90 % Schweinefleisch
– 8 % Schweinebauch
– Nitritpökelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff Natriumnitrit)
– Gewürze
– Dextrose
– Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Ascorbinsäure
– Schweinedarm als Hülle
– Rauch

Pfefferbeißer

– 70 % Schweinefleisch
– 28 % Schweinebauch
– Pökelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff Natriumnitrit)
– Gewürze
– Schweinedarm als Hülle
– Rauch

Räucherkäse

– Edamer Käse (Pasteurisierte KuhMILCH, Speisesalz, Säuerungskulturen, mikrobielles LAB, Farbstoff: Beta-Carotin)
– Rauch

Hähnchenschinken

– Hähnchenbrustfilet
– Nitritpökelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff Natriumnitrit)
– Gewürze
– Rauch

 

Fazit:

Wir sind ja Wurst und auch Fleisch Esser. Und kaufen selbst gerne beim Metzger ein, da man dort weiß was man zu sich nimmt.

Die Produkte haben uns sehr gut geschmeckt, alle waren total lecker.

Den Hähnchenschinken kannten wir so noch nicht, aber auch dieser war total lecker.

Man merkt einfach das hier viel Wert auf Qualität, hochwertige Zutaten und Verarbeitung gelegt wird.

Was ich toll finde, dass bei dem Unternehmen die artgerechte Haltung der Tiere eine absolute Herzenssache ist.

Da sollten sich manch andere Mal ein Beispiel nehmen.

Wir können euch die Metzgerei Gränitz also nur ans Herz legen, der Versand war super schnell und die Produkte sind super gekühlt bei uns angekommen.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.

*sponsored post*

 

Comments

  1. […] Vielen Dank an KittyCats Testlabor […]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.